Nach Oben

Automotive Interior

Komplette Wertschöpfung aus einer Hand: KraussMaffei liefert neben den PUR-Verarbeitungsmaschinen auch Werkzeuge, Formenträger und die Beschnitt-Technik für Projekte im automobilen Innenraum.

Technologie

Die Anforderungen an moderne Formenträger für die Instrumententafel-Hinterschäumung sind vielfältig und komplex.

Jedes System zur Herstellung von Formteilen aus Weichschaum setzt einen bis ins kleinste Detail reichenden Qualitätsstandard voraus. Deshalb ist es gut, wenn alles aus einer Hand stammt – von einem Hersteller mit Erfahrung und hoch angelegten Qualitätsmaßstäben.

Die Verarbeitung von Weichschaumsystemen zu Formteilen erfolgt vorwiegend mit Hochdruck- Dosiermaschinen. Eine hohe Mischgüte sorgt dafür, dass das Gemisch spritzfrei in das Werkzeug eingetragen wird.

In der Regel wird ein Polyurethansystem auf ein thermoplastisches Trägermaterial geschäumt und anschließend mit einem Trägermaterial bezogen. Die hohe Komplexität der Anwendung erfordert flexible technische Lösungen. Zur Realisierung kürzester Zykluszeiten im Schäumprozess kommen Stationäranlagen oder Rundtischanlagen zum Einsatz.

Funktionsteile im Automobil wie Lenkräder, Schaltknäufe, Griffe oder Armauflagen werden oftmals aus PU- Weichintegralschäumen hergestellt die einerseits eine gute Haptik und andererseits eine hohe Abriebfestigkeit kombinieren. Den Designern bieten sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten in Bezug auf Geometrie und Oberflächenstruktur.

KraussMaffei bieten Ihnen die passende Anlagentechnik um hochwertige Bauteile fertigen zu können. Die Anlagenkonzepte werden den individuellen Anforderungen angepasst und umfassen die Dosiertechnik, Werkzeugträger, Werkzeuge und die erforderliche Peripherie.

Akustikschäume finden in Bodenteppichen, Stirnwandverkleidungen oder Motorkapselungen Verwendung. Ziel ist sowohl Luftschall zu absorbieren wie auch Körperschall zu dämpfen um die Geräuschemissionen im Innenraum auf ein minimales Maß zu senken. Bodenteppiche können dabei vollflächig oder auch nur partiell hinterschäumt werden. Durch einen gezielten Sprühauftrag von hochgefüllten PUR-Systemen können Schalleigenschaften partiell beeinflusst werden.

KraussMaffei bietet Ihnen die passende Anlagentechnik um hochwertige Bauteile fertigen zu können. Die Anlagenkonzepte werden den individuellen Anforderungen angepasst und umfassen das Füllstoffhandling, die Dosiertechnik, ggf. Sprühtechnik für hochgefüllte PUR-Systeme, Werkzeugträger, Werkzeuge und die erforderliche Peripherie zur Komplettierung der Gesamtanlage. Je nach Anlagenkonzept können auch Rundtische zur Aufnahme der Werkzeugträger und Werkzeuge Verwendung finden.

Als Scoring bezeichnet KraussMaffei das Verfahren, mit dem eine Sollbruchstelle im Airbagbereich in die Dekorfolie von Instrumententafeln eingebracht wird.

Beim Entgraten (deflashing) von folienhinterspritzten Bauteilen werden überstehende Lackflitter vollautomatisiert entfernt. Dies erfolgt mit einem speziellen Entgratungswerkzeug, indem ein Industrie-Roboter das spezielle Entgratungswerkzeug entlang der Bauteilkontur führt.

Vorteile

  • Systemneutrale Beratung
  • Exakt angepasste Technologien
  • Kurze Zykluszeiten
  • Hohe Werkstoff- und Energieeffizienz
  • Hohe Overall Equipment Efficiency (OEE)

Merkmale

  • Dosiermaschinen, die zu den besten der Welt zählen
  • Mischköpfe, in denen das anwendungstechnische Know-how vieler Jahrzehnte steckt
  • Formenträger aller marktüblichen Bauarten – für eine optimale Prozessgestaltung
  • Automatisierungssysteme mit denen KraussMaffei bereits weit mehr als 1.000 Stück in Dienst gestellt hat
  • Transportanlagen für den rationellen Fertigungsdurchlauf der Formenträger
  • Nachbearbeitungssysteme
  • Sicherheitseinrichtungen wie Schutzzäune, Trittschutzmatten und Verriegelungen
  • Peripherieeinheiten aller Art

Produkte

Schliessen/Close

Bedienbereich

  • Der Einlegebereich ist besonders ergonomisch gestaltet und bietet gleichermaßen gute Voraussetzungen für die automatisierte Beschickung.
  • Abfallsegmente werden im Bedienbereich größtenteils über die vorhandene Abfallwanne aufgefangen und dem zentralen Abfallsystem im Inneren der Anlage zugeführt.
Schliessen/Close

Drehfügeltür / Drehwand

Unsere Fräsanlage RoutingStar ist standardmäßig mit Drehflügeltüren im vorderen Bedienbereich ausgestattet. Die großen Acrylfenster bieten einen breiten Blickwinkel auf den aktuellen Status der Produktaufnahme im Bedienbereich. Die Drehwand der Anlage rotiert vertikal und besteht aus zwei großflächigen Aufnahmebereichen.

Schliessen/Close

Fräswerkzeug / Spindel

  • KraussMaffei setzt standardmäßig hochwertige Spindeln und Fräswerkzeuge ein.
  • Für normale Beschnittumfänge werden Fräser mit 6mm Durchmesser verwendet.
  • Für die Airbagschwächung im Träger wird in der Regel ein kleinerer Fräser (d=2-3mm) verwendet.
  • Optional ist auch eine Absaugglocke erhältlich, die die Späne direkt beim Beschnitt einsaugt
Schliessen/Close

Grafische Darstellung mit allen Produktionsparametern

Schliessen/Close

Optional fahrbar an einem Schaltschrank

Schliessen/Close

Display 12,1" Widescreen-TFT

Schliessen/Close

Patronentechnik

  • Wartungsfreundliche Patronentechnologie für einen vereinfachten Wechsel der Düsenelemente
Schliessen/Close

Positionierung Reinigungskolben

  • Mit der Positionierung des Reinigungskolbens im Auslaufrohr lässt sich die Mischgüte und das Auslaufverhalten des Gemisches beeinflussen
Schliessen/Close

Spezielle Anordnung der Einspritzwinkel

  • Anordnung der Düsen in VV-Technologie
  • Zusätzliche Neigung der Komponentenströme in der Mischkammer
Schliessen/Close

Werkzeugstahl polierfähig

Schliessen/Close

Umlaufende Dichtfläche

Schliessen/Close

Einlegeteilepositionierung

Schliessen/Close

Hochglanzpoliert

Schliessen/Close

Versorgungseinheit

Der TrimStar VX ist mit seiner niedrigen Bauform und geringem Platzbedarf  eine ideale Lösung für Ihr Bauteil. Er erfüllt zudem ein Höchstmaß an Maschinensicherheit.

Flexible Gestaltung der Abfallentsorgung (Förderbänder) rechts, links oder nach hinten heraus möglich.

Schliessen/Close

Schwenkaufnahme

Schenkaufnahme für eine sehr gute ergonomische Handhabung kombiniert mit den erweiterten Beschnittmöglichkeiten.

Stößelbeschnitt über Vertikalhub.

Schliessen/Close

Schieberbaugruppe

Individuell auf das Produkt abgestimmte Präzisions-Schneideinheiten. Messer, Matrize, Abstreifer. Durch unterschiedlichen Kreisbelegungen sind komplexe Geometrien kollisionsfrei darstellbar.

Schliessen/Close

Perfektes Dosieren

  • Axialkolbendosierpumpen mit Magnetkupplung angepasst an PUR- und reaktive Systeme
  • Auswahl verschiedener Pumpengrößen – je nach Kundenanwendung und Mischkopfspektrum
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
  • Merklich erhöhte Standzeiten
Schliessen/Close

Sichere der Prozessfähigkeit der Maschine

  • Erfassung der Prozessparameter über gängige Messaufnehmer
  • Volumenstrom
  • Druck
  • Temperatur
  • Optional: Massestrommessung
  • Wahlweise frequenzgeregelte Antriebe als Basis eines Closed-Loop-Systems
Schliessen/Close

Bewährtes Tankkonzept

  • Verschiedenste Behältergrößen verfügbar
  • Doppelwandiger Rührwerksbehälter für konstante Komponententemperatur
  • Behältertemperierung über Heizpatronen
  • Behälter mit Rührwerk und Füllstandsüberwachung
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatzkomponenten
  • Umfangreiche Kombinationen mit Wärmetauschern und Temperiersystemen möglich
Schliessen/Close

Schließen-Prinzip

  • Kompakte Bauart mit niedriger Gesamthöhe durch tausendfach bewährtes MX-Schließenprinzip in Zweiplattenbauweise aus dem Spritzgießbereich
  • Verwendung bewährter und robuste Komponenten zur Schließkraftaufbringung aus der sehr erfolgreichen MX-Spritzgießmaschinenbaureihe
Schliessen/Close

Prägefunktion mit Parallelitätsregelung

  • Optional: Servogeregelte Schließkraftaufbringung mit Wegregelung an allen 4 Säulen
Schliessen/Close

Dosierkolben für abrasive Füllstoffe

  • Spezielle Hochdruckdosierkolben Typ PFD für füllstoffhaltige PUR-Formulierungen
  • Auswahl verschiedener Kolbengrößen – je nach Kundenanwendung und Mischkopfspektrum
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
Schliessen/Close

Bewährtes Tankkonzept

  • Doppelwandiger Behälter für konstante Komponententemperatur
  • Behälter mit Rührwerk und Füllstandsüberwachung
  • Verschiedene Rührwerksgeometrien zur optimalen Verteilung bei Füllstoffen
  • Verschiedenste Tankgrößen möglich
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatzkomponenten
Schliessen/Close

Servo-hydraulischer Antrieb

  • Servo-hydraulische Regelung der Kolbengeschwindigkeit
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
Schliessen/Close

Bewährtes Tankkonzept

  • Doppelwandiger Behälter für konstante Komponententemperatur
  • Behälter mit Rührwerk und Füllstandsüberwachung
  • Verschiedenste Tankgrößen möglich
  • Verschiedene Rührwerksgeometrien zur optimalen Verteilung bei Füllstoffen
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatzkomponenten
Schliessen/Close

Frequenzgeregelte Hochdruckdosierpumpe

  • Perfektes Dosieren - Isocyanat
  • Frequenzgeregelte Axialkolbendosierpumpen mit Magnetkupplung für PUR- und reaktive Systeme
  • Auswahl verschiedener Pumpengrößen - abgestimmt auf Kundenanwendung und Mischkopfspektrum
  • Merklich erhöhte Standzeiten
Schliessen/Close

Dosierkolben für abrasive Füllstoffe

  • Perfektes Dosieren – Polyol (diskontinuierlich)
  • Spezielle Hochdruckdosierkolben Typ PFD für füllstoffhaltige PUR-Formulierungen
  • Auswahl verschiedener Kolbengrößen - abgestimmt auf Kundenanwendunge und Mischkopfspektrum
Schliessen/Close

PC im Schaltschrank, Display im Bedienpult über SDL-Verbindung

Schliessen/Close

Optional Anlagenvisualisierung durch „offenes“ Programmiertool möglich

Schliessen/Close

Display 15“ (SVGA) Key- und Touchscreen

Schliessen/Close

Perfektes Konditionieren

  • Doppelwandiger Rührwerksbehälter für konstante Komponententemperatur
  • Behälter mit Rührwerk und Füllstandsüberwachung
  • Ausstattungsoption Behältertemperierung mit Heizpatronen
Schliessen/Close

Selbstreinigende Linear- oder Umlenkmischköpfe

  • Herausragende Vermischungsgüte
  • Mischkopf mit Schlauchpaket
  • Hydraulikaggregat für die Mischkopfsteuerung
  • Optional Mischkopfausleger auf Grundrahmen
Schliessen/Close

Hochdruckdosierpumpe mit Größenvielfalt

  • Axialkolbendosierpumpen angepasst an PUR- und reaktive Systeme
  • Auswahl verschiedener Pumpengrößen von 8 bis 40 l/min
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
  • Deutlich erhöhte Standzeiten
Schliessen/Close

Steuerkolben mit Rezirkulationsnut

  • Hochdruckkreislauf der Komponenten vor dem Schuss über Rezirkulationsnuten
  • Mit dem Mischkopf-Steuerkolben werden alle Komponentendüsen gleichzeitig geöffnet und geschlossen
Schliessen/Close

Patronentechnik

Wartungsfreundliche Patronentechnologie für einen vereinfachten Wechsel der Düsenelemente

Schliessen/Close

Gegenstrom-Injektion

  • Anordnung der Düsen im Gegenstrom-Injektionsprinzip
  • Bis zu fünf Komponenten möglich
Schliessen/Close

Bewährtes elektrisches Antriebskonzept

Schliessen/Close

Kompakte Werkzeugbewegungseinheit

Schliessen/Close

Großer Schwenkbereich für optimale Zugänglichkeitkeit

Schliessen/Close

Steuerbare Entlüftung durch flexible Dichtungssysteme

Schliessen/Close

Fassstation mit Kolbenpumpe, elektrischem Rührwerk und pneumatischem Lift

Schliessen/Close

Frequenzgeregelte KraussMaffei Hochdruckdosierpumpe (Axialkolbenpumpe) mit Magnetkupplung

Perfektes Dosieren - Isocyanat

  • Frequenzgeregelte KraussMaffei Axialkolbendosierpumpen mit Magnetkupplung angepasst an PUR- und reaktive Systeme
  • Auswahl verschiedener Pumpengrößen -abgestimmt auf Kundenanwendungen und KraussMaffei Mischkopfspektrum
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
  • Merklich erhöhte Standzeiten
Schliessen/Close

Tandem-Kolbeneinheit für abrasive Füllstoffe

Perfektes Dosieren – Polyol (kontinuierlich)

  • Elektrisch angetriebene Tandem-Kolbeneinheit geeignet für füllstoffhaltige PUR-Formulierungen
  • Auswahl verschiedener Kolbengrößen -abgestimmt auf Kundenanwendungen und KraussMaffei Mischkopfspektrum
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
Schliessen/Close

Bewährtes Tankkonzept

  • Doppelwandiger Behälter für konstante Komponententemperatur
  • Behälter mit Rührwerk und Füllstandsüberwachung
  • Verschiedene Rührwerksgeometrien zur optimalen Verteilung bei Füllstoffen
  • Verschiedenste Tankgrößen möglich
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatzkomponenten
Schliessen/Close

Prinizip Tandem: Zwei Dosierkolben je Komponente

  • Tandem-Kolbeneinheit für füllstoffhaltige PUR-Formulierungen
  • Zwei Kolben je PU-Komponente
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
Schliessen/Close

Bewährtes Tankkonzept

  • Doppelwandiger Behälter für konstante Komponententemperatur
  • Behälter mit Rührwerk und Füllstandsüberwachung
  • Verschiedene Rührwerksgeometrien zur optimalen Verteilung bei Füllstoffen
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatzkomponenten
Schliessen/Close

T-Vermischungstechnik

  • Die T-Vermischung schafft zwei Mischfronten
  • Hydraulisch zwangsgesteuerte Beruhigungsstifte sorgen für einen laminaren und spritzfreien Gemischaustrag
Schliessen/Close

Selbstreinigender Linearmischkopf

  • 3-Düsentechnik für zwei Komponten
  • Sehr schnelle Schussfolge
  • Selbstreinigender Mischkopf
Schliessen/Close

Schwenkaufnahme

Schwenkaufnahme für eine sehr gute ergonomische Handhabung. Alle Beschnitte werden über Schiebereinheiten realisiert.

Schliessen/Close

Stanzwerkzeug

Individuell auf das Produkt abgestimmte Präzisions-Schneideinheiten. Messer, Matrize, Abstreifer.

Werkzeugkomponenten wie zum Beispiel die Schiebereinheiten, sind perfekt aufeinander abgestimmt. Durch unterschiedlichen Kreisbelegungen sind komplexe Geometrien kollisionsfrei darstellbar.

Schliessen/Close

Flexible Gestaltung der Abfallentsorgung

Der CutStar VX ist mit seiner niedrigen Bauform und geringem Platzbedarf eine ideale Lösung für Ihr Bauteil. Er erfüllt zudem ein Höchstmaß an Maschinensicherheit.

Flexible Gestaltung der Abfallentsorgung (Förderbänder) rechts, links oder nach hinten heraus möglich.

Schliessen/Close

Containerstationen zur Vorkonditionierung der PU-Komponenten

Schliessen/Close

Entgrat-Tool

  • Entgratwerkzeug zum Entfernen von überstehenden Lackflittern folienhinterspritzter Bauteile.
Schliessen/Close

Absaugung

  • Die Produktaufnahme ist mit einer Absaugung versehen, so dass die gelösten Partikel direkt in einer Strömung erfasst und abgeführt werden können.
Schliessen/Close

Bedienbereich

  • Der Einlegebereich (Schubfach) ist besonders ergonomisch gestaltet und bietet gleichermaßen beste Voraussetzungen für die automatisierte Beschickung.
  • Die Produktaufnahmen können gegen andere Aufnahmen ausgewechselt werden.
  • Für weitere Produktteile lassen sich zahlreiche Programme erstellen und hinterlegen.
Schliessen/Close

Großer Schwenkbereich für optimale Zugänglichkeitkeit

Schliessen/Close

Werkzeugkassette und Werkzeugbewegungseinheit

Schliessen/Close

Ergonomieoptimierung durch vertikale Mischkopfanbindung

Schliessen/Close

Positionierung Reinigungskolben

  • Reinigungskolbenpositionierung während des Schusses
  • Variation der Drosselstellung von Schuss zu Schuss
Schliessen/Close

Vario-Düse

  • Wartungsfreundliche Patronentechnologie für einen vereinfachten Wechsel der Düsenelemente
  • Beste Druck- und Mengen Konstanz während des Schusses
  • Hervorragende Wiederholgenauigkeit
  • Sehr gute Druckkonstanz bei Mengenänderung bis 5:1
Schliessen/Close

Bypass-System

  • Hydraulik-gesteuerte Nadelventile zur Komponentenumschaltung und Bypass-System
  • Bypassblock mit den Bypassdüsen
  • Bei abgewählten Komponenten gewährleisten durch Kanäle im Bypassblock, die zeitsynchron zum Steuerventil geöffnet werden, dass der eingestellte Druck für den nächsten Schuss sofort wieder voll anliegt
Schliessen/Close

CO2-Beladung im Tagesbehälter

Schliessen/Close

CO2-Beladung im Zwischenbehälter

Schliessen/Close

Messen, steuern, regeln

  • Sicherung der Prozessfähigkeit der Maschine
  • Erfassung der Prozessparameter über gängige Messaufnehmer
  • Volumenstrom
  • Druck
  • Temperatur
  • Frequenzgeregelte Antriebe als Basis eines Closed-Loop-Systems
Schliessen/Close

Exaktes Dosieren von kleinen Austragsmengen

  • Kleiner, einteiliger Maschinenrahmen mit vertikalem Aufbau
  • Axialkolbendosierpumpen mit Magnetkupplung angepasst an PUR- und reaktive Systeme
  • Auswahl Pumpengrößen 4 und 8 l/min
  • Variante Hybrid möglich (Kolbendosierung)
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
  • Deutlich erhöhte Standzeiten
Schliessen/Close

Perfektes Konditionieren von kleinen Behältervolumen

  • Bewährtes Tankkonzept mit doppelwandigen Rührwerksbehälter
  • Doppelwandiger Rührwerksbehälter für konstante Komponententemperatur
  • Behältertemperierung über Temperiergeräte
  • Behälter mit Rührwerk und Füllstandsüberwachung
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatzkomponenten
Schliessen/Close

Unterwerkzeug / Produktaufnahme

  • Segmentierter Matrizenaufbau
  • Teil- und Teillageabfragen
  • Teilanheber
Schliessen/Close

Messer, Matrize, Abstreifer

  • Kompaktschieber (hydraulisch)
  • Stanzmesser
  • Niederhalter
Schliessen/Close

Auswechselbares Farbmodul

Schliessen/Close

Servo-elektrische Kolbendosierung

Schliessen/Close

Farbdosiersystem MicroDos

Schliessen/Close

Servo-elektrische Kolbendosierung

Schliessen/Close

Vorratsbehälter Farbe

Schliessen/Close

Farbdosiersystem CD

Schliessen/Close

Vorratsbehälter Farbe

Schliessen/Close

Pumpendosierung

Schliessen/Close

Farbdosiersystem FD

Schliessen/Close

Linearmischkopf MK 25P-5K-F

Schliessen/Close

Umlenkmischkopf MK 8/12-2KVV-F

Schliessen/Close

Verlängerung der Düse

Schliessen/Close

Geeignet für Rund- beziehungsweise Flachstrahldüse

Videos

Kontakt

KraussMaffei Technologies GmbH
Krauss-Maffei Str. 2,
80997 München

KraussMaffei Technologies GmbH
Bielefelder Str. 29,
49124 Harderberg

KraussMaffei Technologies GmbH
Heiligenstraße 75,
41751 Viersen

Diese Internetseite der Kraussmaffei Technologies GmbH verwendet Cookies. Damit gestalten wir die Nutzung unseres Angebots für Sie noch komfortabler. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Browser-Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Die vollständige Nutzung dieser Website kann mit deaktivierten Cookies nicht gewährleistet werden.

OK