Seminare

Praxisseminar KM LR3

Erweiterte Programmierung der Linearroboter

Seminarziel

- Expertenkenntnisse über die freie Programmier­oberfläche
- Erkennen und Nutzen von Optimierungs­möglichkeiten
- Programmieren komplexer Automatisierungs­abläufe sowie Anwendungen mit Mehrfachkinematik

Themen

- Freie Programmieroberfläche mit erwei­terter Befehlsstruktur
- Vorgegebene Programmabläufe effizient optimieren
- Selbständiges Erarbeiten und Program­mieren komplexer Programmteile
- Einbinden von Peripherieanlagen (freiprogrammierbare E/A's)
- Besonderheiten bei Anwendungen mit Mehrfachkinematik
- Erstellte Programmteile testen und anpassen
- Programmfehler erkennen und beheben
- Praktische Übungen an Simulatoren und Robotern

Zielgruppe

Musterungspersonal mit vertieften Aufgaben in der Automatisierung, Personal für Automatisierung

Voraussetzung

Teilnahme am Praxisseminar KM LR2.

Dauer

KM LR3 MC5
3 Tage, jeweils 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr
KM LR3 MC6
3 Tage, jeweils 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Kosten

KM LR3 MC5:
€ 1020,– pro Teilnehmer zzgl. MwSt.
KM LR3 MC6:
€ 1020,– pro Teilnehmer zzgl. MwSt.

Termine

KM LR3 MC5 Ort  
Termine auf Anfrage
KM LR3 MC6 Nummer Ort  
29.10. - 31.10.2018 009 472 München » Anmeldung
17.12. - 19.12.2018 009 471 München » Anmeldung
Bei Bedarf können zusätzliche Seminare durchgeführt werden.
Zurück