Presse

Zuverlässige Maschinentechnik und innovative Verfahren von KraussMaffei für den chinesischen Markt

17.02.2012
Polyurethananlagen und Spritzgießmaschinen für leichte Bauteile und exzellente Oberflächen - „Open House“ im Produktionswerk der KraussMaffei Gruppe in Haiyan
Zuverlässige Maschinentechnik und innovative Verfahren von KraussMaffei für den chinesischen Markt - Picture Main

Zuverlässige Maschinentechnik der CX und MX-Baureihe sowie bedarfsgerechte Verfahrenslösungen zur Herstellung hochwertiger Oberflächen und Kunststoff-
Leichtbaulösungen finden auch bei chinesischen Verarbeitern zunehmend große Resonanz. KraussMaffei überzeugt anlässlich der Chinaplas in Shanghai (18. bis 21. April 2012) auf dem Stand der KraussMaffei Gruppe (Halle E1, Stand J31) mit Lösungen der Spritzgieß- und Reaktionstechnik für Kunststoffverarbeiter. Des Weiteren haben Kunden und Besucher am 19. und 20. April 2012 die Möglichkeit, das Produktionswerk der KraussMaffei Gruppe in Haiyan und eine Spritzgießmaschine der MX-Baureihe zu besichtigen.

Spritzgießmaschinen für tägliche und nicht alltägliche Aufgaben

„Insbesondere mit Speziallösungen der Spritzgießtechnik sowie einer hohen Leistungsstärke und Innovationskraft haben wir uns in den letzten Jahren erfolgreich im chinesischen Markt behauptet", erläutert Dr. Karlheinz Bourdon, Geschäftsführer Spritzgießtechnik von KraussMaffei. „KraussMaffei steht hierbei für höchste Maschinenqualität, technische und anwenderorientierte Innovation sowie zuverlässige Serviceleistungen". Vor allem Mehrkomponentenmaschinen und große Maschinen mit Prägefunktionen zur Herstellung komplexer Bauteile kommen insbesondere bei der Automobil- und Elektronikindustrie zum Einsatz. Dabei hat sich KraussMaffei mit der MX Wendeplatten- und Prägemaschine für Mehrfarben-Fernsehrahmen und Frontscheiben ebenso erfolgreich im chinesischen Markt positioniert wie mit der CX Multinject für Mehrfarben und Mehrkomponentenanwendungen im kleinen und mittleren Schließkraftbereich. Mit kombinierten Prozessen der Spritzgieß- und Reaktionstechnik, unter anderem dem SkinForm- oder ColorForm-Verfahren, werden die materialspezifischen Eigenschaften optimal genutzt und in einem Arbeitsschritt Bauteile mit exzellenten Oberflächen hergestellt. Haptische Anforderungen werden ebenso erfüllt, wie hochglänzende Lackoberflächen.

Reaktionstechnik – Von klassischen Schaumanlagen bis hin zu
innovativen Leichtbaulösungen

Anerkannt und stark nachgefragt sind Maschinen, Anlagen und Toolingsysteme der Marke KraussMaffei für Polyurethan-Schaumanwendungen, unter anderem vom Design über den Prototyp bis hin zum Serienwerkzeug und komplette Schäumanlagen, beispielsweise für Sitzpolster, Isolationsanwendungen oder Leichtbauteile. Großflächige Außenbauteile stehen ebenso im Focus wie die Herstellung von hochbelastbaren CFK-Composites für Strukturbauteile im HD-RTM Verfahren (Hochdruck-Resin Transfer Molding) mit allen Arbeitsschritten über die gesamte Prozesskette. Diese beginnt beim Konfektionieren der Fasern und der Herstellung der trockenen Faserpreforms. Diese werden in ein speziell von KraussMaffei konstruiertes und gefertigtes Werkzeug eingebracht. „Für uns besonders interessant ist dabei die Konstruktion des Formenträgers vom Typ MX600 mit Komponenten der Spritzgießtechnik“, erklärt Frank Peters, Geschäftsführer Reaktionstechnik bei KraussMaffei. „Mit diesem Modularkonzept nutzen wir bewährte Bauteile und die Vorteile aus der Spritzgießmaschinen-Serienfertigung, um anwendungsspezifische Lösungen zu bauen“.

„Open House“ im Produktionswerk in Haiyan während Chinaplas

Während der Chinaplas öffnet die KraussMaffei Gruppe die Tore ihres Produktionswerkes in Haiyan. „Im Rahmen dieser „Open-House“-Veranstaltung haben Kunden und Besucher der Chinaplas am 19. und 20. April die Möglichkeit, sich von der Leistungsstärke und Kompetenz der KraussMaffei Gruppe mit ihren starken Marken KraussMaffei, KraussMaffei Berstorff und Netstal zu überzeugen“, erläutert Harald Schweizer, Leiter der Tochtergesellschaft der KraussMaffei Gruppe in China. Kunden von KraussMaffei haben die Gelegenheit, sich ein Bild über die Fertigung von Komponenten, Maschinen und Anlagen aus den Bereichen Reaktionstechnik (PUR-Verarbeitung) zu machen. Des Weiteren präsentiert KraussMaffei eine Spritzgießmaschine vom Typ MX850 aus der lokalen Fertigung der MX-Baureihe.

 
Zuverlässige Maschinentechnik und innovative Verfahren von KraussMaffei für den chinesischen Markt - Picture 1
Zuverlässige Maschinentechnik und innovative Verfahren von KraussMaffei für den chinesischen Markt - Picture 2
Zuverlässige Maschinentechnik und innovative Verfahren von KraussMaffei für den chinesischen Markt - Picture 3

Diese Internetseite der Kraussmaffei Technologies GmbH verwendet Cookies. Damit gestalten wir die Nutzung unseres Angebots für Sie noch komfortabler. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Browser-Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Die vollständige Nutzung dieser Website kann mit deaktivierten Cookies nicht gewährleistet werden.

OK