Fräsanlagen Routing Star

Bearbeitung einfacher und komplexer Kunststoffteile auf höchstem Niveau

Fräsanlagen Routing Star open overlay
Schliessen/Close
Fräsanlagen Routing Star - Bedienbereich

Bedienbereich

Der Einlegebereich ist besonders ergonomisch gestaltet und bietet gleichermaßen gute Voraussetzungen für die automatisierte Beschickung.

Die im Bedienbereich befindliche Abfallwanne sorgt für einen sauberen Arbeitsbereich.

open overlay
Schliessen/Close
Fräsanlagen Routing Star - Drehfügeltür / Drehwand

Drehfügeltür / Drehwand

Die RoutingStar ist standardmäßig mit Drehflügeltüren im vorderen Bedienbereich ausgestattet.
Die großen Acrylfenster bieten einen breiten Blickwinkel auf den aktuellen Status der Produktaufnahme im Bedienbereich.

Die Drehwand der Anlage rotiert vertikal und besteht aus zwei großflächigen Aufnahmebereichen.

open overlay
Schliessen/Close
Fräsanlagen Routing Star - Fräswerkzeug / Spindel

Fräswerkzeug / Spindel

KraussMaffei setzt standardmäßig hochwertige Hochfrequenz-Frässpindeln und Fräswerkzeuge ein. Für normale Beschnittumfänge werden Fräser mit 6mm Durchmesser verwendet.

Für die Airbagschwächung im Träger wird in der Regel ein kleinerer Fräser (d=2-3mm) verwendet.
Optional ist auch eine Absaugglocke erhältlich, die die Späne direkt beim Beschnitt einsaugt

Herausragende Produktqualität

Die RoutingStar von KraussMaffei ist eine Fräsanlage auf höchstem Niveau.
Sie ist ausgelegt für die Bearbeitung einfacher und komplexer Kunststoffteile und verfügt über folgende Vorzüge:

  • Robuste, mobile Zelle
  • Drehflügeltür mit großen Sichtfenstern
  • Abfallwanne im Beschickungsbereich
  • Bedienfeld am Schwenkarm
  • Drehwand mit vertikaler Drehung
  • Industrieroboter als Bewegungsautomaten
  • Hochfrequenz-Frässpindeln
  • Abfalltransportsystem
  • Geprüfte Erreichbarkeiten durch Simulation

Kerneigenschaften

  • Kompaktes und mobiles Anlagendesign
  • Automatisierbares Verfahren
  • Hochwertige Komponenten
  • Sehr gutes Bearbeitungsergebnis
  • Integration zur Anlagenverkettung
  • Drehflügeltüre, optional Rolltor
  • Drehwand mit vertikaler Drehung
  • Hochfrequenz-Frässpindeln
  • Abfallltransportsysteme
  • Fräserbruchkontrolle und Längenvermessung
  • Automatischer Werkzeugwechsel
  • Multipler Robotereinsatz (bis 3 Stück)

Kundenvorteile

Kompaktes und mobiles Anlagendesign
Prozesssicher und wiederholgenau
Flexibilität in der Definition der Beschnittaufgabe
Bearbeitung von komplexen Geometrien möglich
Bedienerfreundlich
Viele optionale Erweiterungsmöglichkeiten
Hohe Produktivität
Prozessparallele Beschickung
Abfallwanne im Beschickungsbereich
Geprüfte Erreichbarkeiten durch Simulation

Anwendungen

Automotive
Automotive