Hybrid Tandem

Kombination von Pumpen- und Tandem-Kolbendosierung

open overlay
Schliessen/Close
Hybrid Tandem - Frequenzgeregelte KraussMaffei Hochdruckdosierpumpe (Axialkolbenpumpe) mit Magnetkupplung

Frequenzgeregelte KraussMaffei Hochdruckdosierpumpe (Axialkolbenpumpe) mit Magnetkupplung

Perfektes Dosieren - Isocyanat

  • Frequenzgeregelte KraussMaffei Axialkolbendosierpumpen mit Magnetkupplung angepasst an PUR- und reaktive Systeme
  • Auswahl verschiedener Pumpengrößen -abgestimmt auf Kundenanwendungen und KraussMaffei Mischkopfspektrum
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
  • Merklich erhöhte Standzeiten
open overlay
Schliessen/Close
Hybrid Tandem - Tandem-Kolbeneinheit für abrasive Füllstoffe

Tandem-Kolbeneinheit für abrasive Füllstoffe

Perfektes Dosieren – Polyol (kontinuierlich)

  • Elektrisch angetriebene Tandem-Kolbeneinheit geeignet für füllstoffhaltige PUR-Formulierungen
  • Auswahl verschiedener Kolbengrößen -abgestimmt auf Kundenanwendungen und KraussMaffei Mischkopfspektrum
  • Exaktes und zuverlässiges Dosieren
open overlay
Schliessen/Close
Hybrid Tandem - Bewährtes Tankkonzept

Bewährtes Tankkonzept

  • Doppelwandiger Behälter für konstante Komponententemperatur
  • Behälter mit Rührwerk und Füllstandsüberwachung
  • Verschiedene Rührwerksgeometrien zur optimalen Verteilung bei Füllstoffen
  • Verschiedenste Tankgrößen möglich
  • Anschlussmöglichkeit für Zusatzkomponenten

Herausragende Produktqualität

Präzise, zuverlässig, anwenderfreundlich und wirtschaftlich im Betrieb. Diese Eigenschaften kennzeichnen alle Dosieranlagen von KraussMaffei. Die Dosiermaschine Hybrid Tandem eignet sich für die Verarbeitung von Standard-Isocyanaten und füllstoffhaltigen Polyolen und kombiniert die Vorteile der Pumpendosierung mit denen der Kolbendosierung. Dank eines modularen Aufbaus kann sie flexibel konfiguriert werden und lässt sich so an kundenspezifischen Anforderungen anpassen.

Kerneigenschaften

  • Dosierung Isocyanat mit frequenzgeregelter Axialkolbenpumpe
  • Dosierung Polyol mit zwei elektrisch angetriebenen Kolben
  • Kompakte Steuerung Siemens S7 mit PUC08
  • Bewährter Einsatz bei PU-Systemen mit abrasiven Füllstoffen wie Bariumsulfat, Calciumcarbonat, Glasfaser oder Wollastonit
  • Geeignet für die Dosierung von PU-Komponenten mit hoher Viskosität oder hohem Gasbeladungsanteil (bis zu 60%)

Kundenvorteile

Konstante Verfahrensparameter auch bei gefüllten Systemen
Herausragende Bauteilqualität durch präzise Regelungstechnik
Höchste Produktions- und Prozesssicherheit
Einhaltung genauester Austragsmengen und Schussgewichte
Flexible und kostengünstige Verarbeitung abrasiver PU-Komponenten
Kontinuierlicher Förderstrom der gefüllten Komponente

Anwendungen

Automobil
Nutzfahrzeuge
Freizeitmobil

Diese Internetseite der Kraussmaffei Technologies GmbH verwendet Cookies. Damit gestalten wir die Nutzung unseres Angebots für Sie noch komfortabler. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Browser-Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Die vollständige Nutzung dieser Website kann mit deaktivierten Cookies nicht gewährleistet werden.

OK