LFI-Prozessmischkopf

open overlay
Schliessen/Close
LFI-Prozessmischkopf - Komponenten vermischen

Komponenten vermischen

  • Hochdruckgegenstrominjektion: Komponenten werden mit hoher Geschwindigkeit in eine Mischkammer geschossen, in der die Geschwindigkeitsenergie in Mischenergie umgesetzt wird
open overlay
Schliessen/Close
LFI-Prozessmischkopf - Glasfaser benetzen

Glasfaser benetzen

  • Strömungsorientierte Geometrie des Reinigungskolbens sorgt für eine schlauchförmige Ausbildung des Flüssigkeitsstromes und gewährleistet eine optimale Benetzung der abgelängten Glasfasern
open overlay
Schliessen/Close
LFI-Prozessmischkopf - Glasroving schneiden

Glasroving schneiden

  • Schneidwerk mit Messerwalze und Andruckrolle
  • Servicefreundlich: optimale Zugänglichkeit mit einfachem Wechsel der Messerwalze
  • Fasermenge und –länge verstellbar

Fasern und PU im Verbund

Das LFI-PUR-Long-Fiber-Injection Polyurethan Verfahren wird zur Herstellung hochfester Leichtbauteile eingesetzt. Die LFI-Prozesseinheit hat drei wesentliche und für die Qualität der Endprodukte entscheidende Aufgaben zu erfüllen:

  • Fördern und Schneiden des Roving
  • Vermischung der Reaktionskomponenten
  • Benetzung der Verstärkungsfasern mit dem reaktiven Gemisch

Kerneigenschaften

  • Umlenkmischkopf: Vermischung der Rohstoffkomponenten nach dem Hochdruckgegenstrominjektionsprinzip
  • Strömungsoptimierte Geometrie des Reinigungskolbens sorgt für eine schlauchförmige Ausbildung des Flüssigkeitsstromes
  • Die vom Schneidwerk abgelängten Glasfasern werden luftunterstützt durch den Reinigungskolben in das Zentrum dieser Schlauchströmung gefördert, mit dem Reaktionsgemisch benetzt und simultan in die offene Kavität eingetragen

Kundenvorteile

Vielseitig einsetzbar, etwa für Instrumententafelträger, Interieurteile und in Kombination mit Sandwich-Bauteilen in Honeycomb (Wabe)
Direkte Benetzung der Fasern für optimale Haftung der Polyurethanmatrix am Verstärkungsmaterial
Fasermenge und –länge können je nach Bedarf eingestellt werden und somit auch im Formteil variieren

Anwendungen

Kühlergrill Nutzfahrzeug
Mähdrescher Motorhaube

Diese Internetseite der Kraussmaffei Technologies GmbH verwendet Cookies. Damit gestalten wir die Nutzung unseres Angebots für Sie noch komfortabler. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Browser-Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Die vollständige Nutzung dieser Website kann mit deaktivierten Cookies nicht gewährleistet werden.

OK