Presse

Exzellente Maschinentechnik und innovative Verfahren zur PUR-Verarbeitung von KraussMaffei

03.07.2012
Polyurethananlagen für leichte Bauteile und perfekte Oberflächen

(München, 02. Juli 2012) Zuverlässige Maschinentechnik sowie bedarfsgerechte Verfahrenslösungen zur Herstellung hochwertiger Oberflächen und Kunststoff-Leichtbaulösungen (Composites) werden von chinesischen Verarbeiten verstärkt bei KraussMaffei angefragt. KraussMaffei demonstriert daher auf der PU-China in Shenzhen (18. bis 20. September 2012) auf seinem Stand 900 seine Kompetenz mit innovativen Lösungen für Kunststoffverarbeiter.
Exzellente Maschinentechnik und innovative Verfahren zur PUR-Verarbeitung von KraussMaffei - Picture Main

Intelligente Faserverbund-Lösungen von KraussMaffei

Vom Automobilbau über die Bau- und Möbelindustrie bis hin zur Freizeitindustrie – Composites kommen heute in vielen Branchen und Anwendungen aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften zunehmend zum Einsatz. „KraussMaffei bietet sämtliche Leistungen entlang der Prozesskette und für die komplette Prozessplanung aus einer Hand. Unser Know-how demonstrieren wir auf der PU-China mit zahlreichen Anwendungsbeispielen. Damit belegen wir, dass wir unseren Kunden für alle entsprechenden Bauteilanforderungen das richtige Verfahren zur optimierten Herstellung bieten", betont Nicolas Beyl, Leiter des Segment Reaktionstechnik bei KraussMaffei. Beispielsweise kommt bei großflächigen Bauteilen für LKW und Landmaschinen das LFI (Long Fiber Injection) Verfahren mit In Mold Painting aufgrund der hochwertigen Oberfläche und der moderaten Anlagekosten zum Einsatz. Viele weitere Verfahren für Leichbauteile sind in der Broschüre „Faserverbundlösungen" von KraussMaffei ausführlich beschrieben.

„Des Weiteren verfügt KraussMaffei über die nötigen Spezialkenntnisse für den Bau von Hochdruck-Mischköpfen mit laminarem, spritzfreiem Materialfluss und hochgenauen Hochdruck-Dosiersystemen und die umfassende Erfahrung im Design vielseitiger Anlagen für flexible und hochfeste PUR-Produkte“, ergänzt Beyl. Zum Produktportfolio gehören auch vielfältige Maschinenkomponenten über den gesamten Herstellprozess, darunter auch Formenträger, PUR-Werkzeuge und Beschnittlösungen für die Herstellung von einbaufertigen Faserverbundbauteilen.

Hochwertige Oberflächen werden zunehmend zum Erfolgsfaktor

In vielen Branchen bestimmt die Gestaltung der Oberfläche in Rahmen des Bauteildesign maßgeblich den Erfolg eines Produktes. "Bauteile mit hochwertigen Oberflächen lassen sich mit unseren kombinierten Verfahren wie ColorForm oder SkinForm um bis zu 30 Prozent günstiger produzieren", unterstreicht Beyl. Das Unternehmen bietet Lösungen für alle Oberflächenanforderungen und komplette Fertigungszellen aus einer Hand. "Unternehmen profitieren von den vergleichbar geringeren Investitions- und Herstellkosten im Vergleich zu sonst üblichen Mehrstufenprozessen", erläutert Beyl.

 
Exzellente Maschinentechnik und innovative Verfahren zur PUR-Verarbeitung von KraussMaffei - Picture 1
Exzellente Maschinentechnik und innovative Verfahren zur PUR-Verarbeitung von KraussMaffei - Picture 2
Exzellente Maschinentechnik und innovative Verfahren zur PUR-Verarbeitung von KraussMaffei - Picture 3
Exzellente Maschinentechnik und innovative Verfahren zur PUR-Verarbeitung von KraussMaffei - Picture 4
Exzellente Maschinentechnik und innovative Verfahren zur PUR-Verarbeitung von KraussMaffei - Picture 5

Diese Internetseite der Kraussmaffei Technologies GmbH verwendet Cookies. Damit gestalten wir die Nutzung unseres Angebots für Sie noch komfortabler. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Browser-Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Die vollständige Nutzung dieser Website kann mit deaktivierten Cookies nicht gewährleistet werden.

OK