Presse

KraussMaffei und SHL Group bekräftigen langfristig angelegte Partnerschaft für hochwertige Maschinen

03.06.2013
(München, Taipei, 03. Juni 2013) KraussMaffei und die SHL Group (Scandinavian Health Ltd, Taipei (Taiwan)) haben ihre langfristig angelegte Partnerschaft für hochwertige Maschinen anlässlich der Chinaplas 2013 bekräftigt. Auf der Messe produzierte KraussMaffei mit einer Kombination aus Spritzgieß- und Reaktionstechnik auf einer CX 200-750 eine Systemlösung für hochwertige Oberflächen in einem einzigen Prozessschritt. Die SHL Group kaufte sowohl die Messemaschine als auch zehn weitere Maschinen der CX-Baureihe für ihre Werke in Taiwan. Insgesamt produzieren dort mittlerweile mehr als 130 Maschinen von KraussMaffei medizinische Geräte.

Hohe Präzision, hohe Kapazität

“Mit den Maschinen der CX-Baureihe haben wir unsere Verlässlichkeit noch verstärkt und produzieren weiterhin hochwertige Komponenten für die Medizin- und Gesundheitsindustrie weltweit”, unterstreicht Roger Samuelsson, Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) der SHL Group. Das Unternehmen ist weltweit das größte privat geführte Unternehmen, das Produkte zur einfachen Verabreichung von Arzneimitteln, unter anderem Autoinjektoren, Peninjektoren und Inhalationsysteme, plant, entwickelt und produziert. Bei der Herstellung der Produkte ist eine absolut gleichmäßige Qualität aller Einzelteile erforderlich. Dabei muss die nachweisbare Einhaltung der strengsten Qualitätsstandards für eine Rund-um-die-Uhr-Produktion sichergestellt sein. “Unser Ziel ist eine Null-Fehler-Toleranz. Ein Ziel, das unsere Partner mit uns sicherstellen müssen. KraussMaffei ist dabei ein bevorzugter, da exzellenter Partner für uns”, betont Samuelsson. Mittlerweile produzieren in verschiedenen Werken von SHL in Taiwan mehr als 130 Maschinen der CX-Baureihe medizinische Geräte gemäß GMP-Richtlinien (Good Manufacturing Practice). Die Taktmontage der einzelnen Komponenten ist dabei gekennzeichnet durch hohe Prozesssicherheit und exakte Wiederholgenauigkeit.

“Wir freuen uns sehr über den neuen Auftrag der SHL Group”, sagte Michael Müller, Vice President Vertrieb Spritzgießtechnik der Tochtergesellschaft der KraussMaffei Gruppe in China. “Unser Ziel ist höchste Kundenzufriedenheit und ein Beispiel für einen solchen Erfolg ist die langfristig angelegte Partnerschaft mit der SHL Group”.