Nach Oben

Sitzschäumen

Jedes System zur Herstellung von Formteilen aus Weichschaum setzt einen bis ins kleinste Detail reichenden Qualitätsstandard voraus. Deshalb ist es gut, wenn alles aus einer Hand stammt – von einem Hersteller mit Erfahrung und hoch angelegten Qualitätsmaßstäben.

Vorteile

  • Ovalanlagen für Sitzschäumen bieten hohen Output: Die Formenträger sind auf Laufwagen montiert und werden vom Zentralantrieb der Ovalanlage kontinuierlich gefördert.
  • Die Anzahl der Stationen, die Größe und die Funktion der Formenträger sind variabel wählbar.
  • Ein Hoher Automatisierungsgrad kann durch einen automatischen Werkzeugwechsel - auch bei maximaler Anlagengeschwindigkeit von bis zu 14 m/min – erreicht werden.
  • KraussMaffei Ovalanlagen bieten eine hohe Anlagenstabilität und Eintragsgenauigkeit
  • Rundtischanlagen zur Sitzkissen- oder Kopfstützenproduktion mit Zahnrad- oder Kettenantrieb unterstützen die Betriebsarten ‚taktend‘ oder ‚kontinuierlich‘
  • Multikomponent-Dosieranlagen und Mischkopftechnik bis zu 6-Komponenten ermöglichen eine flexible Einstellung der Sitzkissen-Produktparameter
  • Periphereinheiten aller Art wie z.B. Absaugungen, Crusher, Trennmittelanlagen runden das Portfolio ab

Anwendungen

Automobilsitze
Automobilsitze
Rundtischanlage
Rundtischanlage
Kopfstützen
Kopfstützen

Kontakt

KraussMaffei Technologies GmbH
Krauss-Maffei Str. 2,
80997 München

KraussMaffei Technologies GmbH
Bielefelder Str. 29,
49124 Harderberg

KraussMaffei Technologies GmbH
Heiligenstraße 75,
41751 Viersen