Nach Oben

Sitzschäumen

Jedes System zur Herstellung von Formteilen aus Weichschaum setzt einen bis ins kleinste Detail reichenden Qualitätsstandard voraus. Deshalb ist es gut, wenn alles aus einer Hand stammt – von einem Hersteller mit Erfahrung und hoch angelegten Qualitätsmaßstäben.

Vorteile

  • Ovalanlagen für Sitzschäumen bieten hohen Output: Die Formenträger sind auf Laufwagen montiert und werden vom Zentralantrieb der Ovalanlage kontinuierlich gefördert.
  • Die Anzahl der Stationen, die Größe und die Funktion der Formenträger sind variabel wählbar.
  • Ein Hoher Automatisierungsgrad kann durch einen automatischen Werkzeugwechsel - auch bei maximaler Anlagengeschwindigkeit von bis zu 14 m/min – erreicht werden.
  • KraussMaffei Ovalanlagen bieten eine hohe Anlagenstabilität und Eintragsgenauigkeit
  • Rundtischanlagen zur Sitzkissen- oder Kopfstützenproduktion mit Zahnrad- oder Kettenantrieb unterstützen die Betriebsarten ‚taktend‘ oder ‚kontinuierlich‘
  • Multikomponent-Dosieranlagen und Mischkopftechnik bis zu 6-Komponenten ermöglichen eine flexible Einstellung der Sitzkissen-Produktparameter
  • Periphereinheiten aller Art wie z.B. Absaugungen, Crusher, Trennmittelanlagen runden das Portfolio ab

Anwendungen

Automobilsitze
Rundtischanlage
Kopfstützen

Kontakt

KraussMaffei Technologies GmbH
Krauss-Maffei Str. 2,
80997 München

KraussMaffei Technologies GmbH
Bielefelder Str. 29,
49124 Harderberg

KraussMaffei Technologies GmbH
Heiligenstraße 75,
41751 Viersen

Diese Internetseite der Kraussmaffei Technologies GmbH verwendet Cookies. Damit gestalten wir die Nutzung unseres Angebots für Sie noch komfortabler. Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Browser-Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Die vollständige Nutzung dieser Website kann mit deaktivierten Cookies nicht gewährleistet werden.

OK