Stanzwerkzeuge

Stanzwerkzeuge open overlay
Schliessen/Close
Stanzwerkzeuge - Schieberbaugruppe

Schieberbaugruppe

Individuell auf das Produkt abgestimmte Präzisions-Schneideinheiten: Messer, Matrize, Abstreifer.

open overlay
Schliessen/Close
Stanzwerkzeuge - Unterwerkzeug schwenkbare Produktaufnahme

Unterwerkzeug schwenkbare Produktaufnahme

  • Segmentierter Matrizenaufbau
  • Teil- und Teillageabfragen
  • Teilanheber
  • Abfallleitbleche/-schächte
  • Optional schwenkbare Produktaufnahme

Herausragende Produktqualität

Stanzwerkzeuge werden für jedes Produkt individuell angefertigt.

Das Zusammenspiel der Werkzeugkomponenten wie zum Beispiel die Schiebereinheiten, sind perfekt aufeinander abgestimmt.

Durch unterschiedlichen Kreisbelegungen sind komplexe Geometrien darstellbar, ohne dass es zu Kollisionen kommt.

Aufbau

Der grundsätzliche Aufbau eines Stanzwerkzeugs besteht aus:

Werkzeugoberteil

  • Schiebereinheiten (hydraulisch)
  • Stanzmessern
  • Schnittstempeln
  • Abstreifern

Werkzeugunterteil

  • Produktaufnahme
  • Matrizen
  • Teilanhebern (pneumatisch)
  • Sensorik

Kundenvorteile

Geringe Toleranzen
Hochwertige Komponenten
Geringer Werkzeugverschleiß
Präzision und Prozesssicherheit
Schnittgenauigkeit- und qualität
Geringe Wartungskosten
Sauberes und perfektes Beschnittergebnis

Anwendungen

Automotive
Automotive