Background NETSTAL SMART OPERATION

NETSTAL SMART OPERATION

NETSTAL Smart Operation ist das innovative Bedienkonzept für alle NETSTAL-Maschinen mit aXos Steuerungstechnologie. Durch die geführte, schnelle und sichere Bedienung werden Stillstandszeiten reduziert und Fehlbedienungen verhindert.

Höhere Verfügbarkeit
Verbesserte Leistung
Konstante Qualität
Nachrüstbar

Highlights

ablaufsteuerung
gefuhrte-bedienung
benutzerinteraktion-und-gefuhrte-bedienung
dashboard
gesperrte-bedienelemente hotspot

Smart Operation setzt auf dem Konzept von eindeutig definierten Maschinenzuständen auf. Die Abläufe für den Übergang zwischen den einzelnen Zuständen sind frei konfigurierbar. Anwendungsspezifische Arbeitsanweisungen können zur Unterstützung integriert werden. Sämtliche Abläufe können durch die betriebsinternen Applikationsexperten flexibel vordefiniert werden.

Mit Smart Operation bringen Sie Ihre NETSTAL-Maschinen schneller in den produzierenden Zustand. Die intuitive Bedienbarkeit im Produktionsumfeld mittels Smart Buttons sowie die Verankerung Ihrer Handhabungsvorgaben unterstützen Sie darin, ungeplante Maschinenstillstände zu vermeiden.

Mittels eindeutigen Farbangaben und Prozessinformationen auf dem Hauptbildschirm wird das Bedienpersonal durch die einzelnen Prozessschritte geführt.
 

Das frei programmierbare Dashboard zeigt den aktuellen Maschinenzustand an. Interaktionshinweise führen mit eindeutigen Farbangaben durch den gesamten Prozess.

Um die Bedienung in der Produktion möglichst einfach und sicher zu gestalten, können alle konventionellen Bedienelemente gesperrt
werden. Statusübergänge können dann ausschliesslich über die Smart Buttons ausgelöst werden.

Erklärfilm: Mehr Sicherheit und Effektivität in der Produktion

NETSTAL Smart Operation (Fakuma 2018)

Ihre Ansprechpartner vor Ort